Zahnaufhellung und Bleaching

Professionelle Zahnaufhellung in Nürnberg

Unsere Praxis bietet sowohl das klassische In-Office-Bleaching, als auch kosmetische Zahnaufhellung an.

Beim In-Office-Bleaching handelt es sich um eine Zahnaufhellung mit einem Bleichmittel, das ein hohes Gehalt an Wasserstoffperoxyd aufweist (bis zu 40%). Durch viele wissenschaftliche Studien wurde gezeigt, dass das Bleaching keine bleibenden Schäden an der Zahnsubstanz verursacht, allerdings können Zähne vorübergehend empfindlich werden, auch das Zahnfleisch kann bei einem unsachgemäßen Gebrauch irritiert werden. Deshalb muss eine Schutzmaske auf das Zahnfleisch vor dem Zahnbleaching aufgebracht werden. Eine Bleaching-Sitzung dauert mit Vorbereitungsmaßnahmen ca. 1,5 Stunden, wobei das Bleaching-Mittel 3 Mal für je 20 Minuten aufgetragen wird.


Bei der kosmetischen Zahnaufhellung wird ein Mittel mit einem sehr niedrigen Peroxydgehalt (<0,1%) verwendet, wodurch Zahnschmerzen und Schäden am Zahnschmelz oder Zahnfleisch nach der Prozedur von vornherein ausgeschlossen sind. Mit der Zahnaufhellung ist man nach ca. 25 Minuten fertig, kein Zahnfleischschutz wird dabei benötigt.

Das Gel wird 3 Mal für nur 7 Minuten aufgetragen und mit einer speziellen Lampe aktiviert. Die kosmetische Zahnaufhellung ist jederzeit wiederholbar. Das Ergebnis der Behandlung ist etwas weniger ausgeprägt, als beim klassischen In-Office-Bleaching. Deshalb hat sich das folgende Vorgehen bewährt: Durch das In-Office-Bleaching wird ein Aufhellungsergebnis erreicht, das sich "sehen lassen" kann. Danach wird in regelmäßigen Abständen die kosmetische Zahnaufhellung angewendet, um dieses Ergebnis zu erhalten

Lassen Sie sich von uns individuell beraten!